So geht’s einfach: Wachs von Holz entfernen!

Kerzen am Tisch schaffen Atmosphäre, versprühen einen besonderen Charme. Sie lieben den Geruch und das sanfte Licht? So wundervoll die Stimmung ist, je länger Kerzen brennen, desto mehr Wachs verflüssigt sich. Es tropft, ein breiter Kerzenständer löst das Problem. Doch was ist zu tun, wenn Wachsflecken auf dem Tisch oder anderen Holzoberflächen zurückbleiben? Keine Panik! Diese Art von Flecken lassen sich mit wenigen Tricks auflösen. Wie Sie Wachs von Möbeln entfernen, erfahren Sie jetzt.

Hand auf Tisch zeigt wie man Wachs auf Holz entfernt
Alles was du über das Entfernen von Wachs auf Holz wissen solltest, erfährst du in diesem Beitrag | © Fukume – stock.adobe.com


So bekommen Sie Wachs von Holzoberflächen

Das Wichtigste in Kürze

  • Welche Eigenschaften hat Wachs?
  • Wachs von Holz entfernen
  • Wachs vom Tisch entfernen
  • Möbelwachs entfernen

Welche Eigenschaften hat Wachs?

Kerzenwachse nutzen spezielle mechanisch-physikalische Beschaffenheiten, die ihren Gebrauch so einfach machen. Bei 20 °C wird Wachs knetbar, bei 40 °C schmilzt es. Die stark temperaturabhängige Konsistenz eignet sich perfekt zum Formen und Modellieren. Weicher Kerzenschein in schmalem, dickem, weißem oder farbigem Design besteht aus Stearin, Paraffin oder alternativem Bienenwachs. Die meisten Kerzen für den Hausgebrauch werden aus Hartparaffin hergestellt, einer Substanz, die beim Raffinieren von Erdöl entsteht. Dieses Nebenprodukt klingt nicht gerade nach dem umweltfreundlichsten Dekoartikel. Paraffin weist einen etwas höheren Schmelzpunkt von etwa 55 Grad Celsius auf.

Deutlich seltener bestehen im Haushalt verwendete Kerzen aus Stearin, einem überwiegend pflanzlichen Rohstoff, der beispielsweise aus Palmöl gewonnen wird. Das Material ist weniger elastisch als Paraffin und schmilzt erst bei ungefähr 65 Grad Celsius. Alternativen zu industriell gewonnenem Paraffin und Stearin sind Kerzen aus Bienenwachs oder Pflanzenwachs. Die sanft schimmernden Begleiter auf Basis von Sonnenblumen-, Raps- oder Sojaöl gelten als nachhaltige und vegane Variante.

Hochwertige Kerzen sind dekorativ, stehen an Tischen, Kommoden oder finden ihren Platz als Bestandteil besonderer Blumenarrangements. In Optik und Farbe unterscheiden sich die Modelle deutlich voneinander. Massive Stumpenkerzen, Bienenwachskerzen, Kerzen mit getrockneten Blüten oder in prächtig leuchtenden Farben – die Erzeugung erfolgt manuell oder maschinell. Wer ausgesprochen ökologisch einkauft, denkt an Bio-Kerzen. Diese werden aus pflanzlich nachwachsenden Rohstoffen gefertigt, verfügen über eine lange Brenndauer und schöne Strukturen. Für welchen Kerzentyp Sie sich auch entschieden haben, am Ende bleibt der Fleck am Holz immer derselbe. Wachs von Holz zu entfernen, funktioniert einfach, aber vor allem geht es schnell.


Wachs von Holz entfernen

Endlich warmes Licht für ein paar gemütliche Stunden genießen? Zwar brennen gute Kerzen ruhig und ohne zu rußen, doch beginnt die Kerze zu flackern, nimmt die Belastung durch Feinstaub zu. Unstetes Brennverhalten lässt die Kerze schneller auslaufen und das Wachs verteilt sich ungewollt auf der Holzoberfläche von Möbelstücken. So verlockend es in diesem Moment auch sein mag, das Wachs in flüssigem Zustand zu entfernen – halten Sie durch! Besser ist es, zu warten, bis das Wachs vollständig ausgehärtet ist. Jede unnötige Berührung vergrößert den Wachsfleck. Ist die Zeit knapp und eine schnelle Lösung ist das Mittel der Wahl, reichen ein paar Eiswürfel in einer Plastiktüte aus, um das Material rasch zu härten. Danach eignen sich diese Methoden am besten Wachs vom Tisch zu entfernen:

1. Mit Bügeleisen Wachs vom Holz entfernen

Die sicherste und wohl auch einfachste Methode, Wachs von Holzoberflächen zu entfernen, ist ein heißes Bügeleisen zu verwenden. Dazu benötigen Sie Löschpapier oder ein altes Handtuch und das Bügeleisen. Einfach die Unterlage direkt auf das Wachs legen und mit der heißesten Stufe darüber bügeln.

Vorsicht: Nicht zu lange auf einer Stelle anpressen, damit könnten Sie das Holz beschädigen.

Sobald sich das Wachs verflüssigt, die Unterlage mit Wischbewegungen zum Aufsaugen bringen. Damit das Wachs vollständig vom Holz entfernt werden kann, müssen Sie eventuell den Vorgang mehrmals wiederholen. Je nach Grad der Verschmutzung beliebig oft das Bügeleisen nutzen. Mit dieser Methode lassen sich sowohl Wachsflecken auf lackiertem als auch unbehandeltem Holz entfernen.

Tipp: Auf rauen Holzflächen dringt Wachs manchmal tiefer in die Poren ein. An diesen Stellen ist es deutlich schwieriger, das Kerzenwachs mit einem handelsüblichen Küchentuch aufzusaugen. Verwenden Sie in diesem Fall Kartoffelmehl, verstreuen es an der Oberfläche und fahren fort, wie oben beschrieben. Dank der praktischen Eigenschaften des Mehls werden tieferliegende Wachsschichten nun aufgesaugt. Reste können später mit dem Staubsauger entfernt werden.

2. Wachs vom Tisch entfernen – mit Föhn oder Plastikkarte

Auch mit dem Föhn sind Wachsreste vom Tisch zu entfernen. Dazu ist es lediglich notwendig, das Wachs vorsichtig zu erwärmen, bis es sich verflüssigt hat. Zum Aufsaugen reicht ein Küchentuch oder Löschpapier. Wem das Erhitzen des Paraffins auf Holz zu gefährlich erscheint, kann je nach Beschichtung des Holzes das Wachs oberflächlich abtragen. Mit Eiswürfeln gekühlt, verhärtet sich das Wachs so stark, dass Sie es anschließend mit einer Plastikkarte (Kundenkarte, Kreditkarte, Führerschein) oder einem herkömmlichen Plastikschaber abtragen können. Meist bleibt bei dieser Variante eine feine Wachsschicht am Tisch zurück. In diesem Fall greifen Sie danach zum Trick mit dem Bügeleisen.

FOSHIO 2 Stück Kunststoff Schaber mit 100 Kunststoffklingen, Plastik Schaber für Vinyl Aufkleber Sticker entfernen Glas und Fenster, Aufkleber entferner Blau
  • Mit 2 Schaber und 100 Stück Kunststoff Klingen. zum Abkratzen von Oberflächen, auf denen Sie keine Stahlklinge verwenden können oder sollten, zum Entfernen von Aufklebern und vielem mehr. Sharp noch flexibel, passt sich die Oberfläche und schützen Sie sie vor scraped.
  • Das plastikspachtel Kit besteht aus hochwertigem Kunststoff, bringt die rostfrei Leistung, Ideal auch zum Reinigen von Kochfeldern mit glatter Oberfläche und zum Detaillieren von Fahrzeugen.
  • Einfach zu ersetzende Klingen und Kommt mit 100 Kunststoffklingen für Wechseln Sie die zweischneidigen Klingen schnell und einfach mit dem Klingenclip. Schaber Köpfe sind abgewinkelt für mehr Leistung, mehr Kontrolle und Stabilität, Schaben Projekte schneller und einfacher zu machen.
  • Unser Kunststoffschaber ist perfekt für klebereste, auto kleber, aufkleber entfernen. Sie können es mit Klebstoffentferner, etikettenlöser, kleber entfernen, etikettenlöser spray, klebereste entferner fliesen, auto kleber entferner verwenden.
  • Der ergonomische Griff sorgt für einen rutschfesten Halt und ermöglicht eine kratzfreie Reinigung. Scharfe, aber kratzfreie Kunststoffklinge, ideal zum Entfernen hartnäckiger Rückstände von Oberflächen, ohne die Gefahr möglicher Kratzer auf einem Metallrasierer zu riskieren.

Letzte Aktualisierung am 28.09.2021 / Affiliate-Links (Werbung) / Haftungsausschluss für Preise / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Möbelwachs entfernen

Die Materialliste zum Entfernen von Möbelwachs ist überschaubar: Wasser, Wachsentferner und Schleifpapier. Zum Abschleifen benötigen Sie Stahlwolle, einen Lappen, Gummihandschuhe und einen Schwingschleifer oder einen Schleifklotz.

  1. Gesundheit schützen: Arbeiten Sie nur in gelüfteten Räumen Wachsentferner enthalten Lösungsmittel
  2. Wachsentferner auftragen: Großzügig auf der Holzoberfläche anbringen und kräftig mit Stahlwolle den Überzug aufweichen und tiefe Wachsflecken entfernen.
  3. Klares Wasser verwenden: Anschließend das Holz an der Oberfläche mit warmem Wasser gründlich abwaschen. Sind noch Rückstände sichtbar? Dann wiederholen Sie die Prozedur.
  4. Trocknen lassen
  5. Oberfläche schleifen: Nach dieser Behandlung wird die Oberfläche nicht ganz glatt sein. Das Holz einfach mit feinem Schleifpapier abschleifen oder nach Bedarf einen Schwingschleifer oder Schleifklotz zur Hand nehmen.
Wolfcraft 2891000 Handschleifer
  • Handschleifer: 85 x 160 mm, zum komfortablen Schleifen von Holz und Farbe
  • für Schleifstreifen 93 x 230 mm oder Rollen-Schleifpapier 93 mm breit

Letzte Aktualisierung am 28.09.2021 / Affiliate-Links (Werbung) / Haftungsausschluss für Preise / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Zusammenfassung: Wachs auf Holz entfernen

Unser Fazit

Die einfachste Methode, um Wachs von Möbeln zu entfernen, ist, die Wachsflecken mit einem Bügeleisen und einer saugfähigen Unterlage zu erwärmen. Danach aufsaugen – und fertig. Auf robusteren Holzböden lässt sich störendes Kerzenwachs mit Essigwasser und einem weichen Schwamm entfernen. Der Boden sollte hier nicht allzu nass werden.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Durch das Anhaken der Checkbox erklären Sie sich mit der Speicherung und Verabeitung Ihrer Daten durch diese Webseite (https://sauberprinz.de) einverstanden. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite Name, E-Mail, IP-Adresse sowie Kommentar und Zeitstempel Ihres Kommentars. Sie können Ihre Kommentare später jederzeit wieder löschen. Detaillierte Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.